COVID-19

NextEvent hilft Ihnen, die aktuellen COVID-Vorgaben der Behörden zu erfüllen

Sei es fürs Contact-Tracing oder der Beschränkung von Sitzplätzen. Dank der Flexibilität von NextEvent setzen Sie den Betrieb auch trotz Corona-Massnahmen fort.

SMS-Verifizierung

Um die Konsistenz Ihrer Besucherdaten zu gewährleisten und Vorgaben des Contact-Tracing zu erfüllen, können Sie von Ihren Besuchern die Verifizierung der Telefonnummer anfordern. Dies geschieht anhand eines zu bestätigenden Zahlencodes welcher dem Kunden per SMS zugesandt wird.

Ausweis-Erfassung

Im Bestellprozess können Ihre Besucher ein Ausweisdokument scannen. NextEvent extrahiert daraus automatisch das Foto. Ihre Mitarbeiter am Einlass können den Identitätsabgleich direkt bei der Ticketkontrolle oder in der Kassenoberfläche vornehmen. So bleiben Sie effizient und stellen jederzeit sicher, dass die Contact-Tracing Vorgaben erfüllt sind.

Export von Besucherdaten

Sollten Sie den Behörden eine Liste der anwesenden Personen aushändigen müssen, bietet NextEvent eine vollumfängliche Export-Funktionalität an, um Besucher-Listen per Knopfdruck als Excel-Datei zu generieren.

Dynamic Distancing

Aufgrund der Vorgabe von Mindestabständen kann es notwendig sein, dass Sie Ihren Sitzplan den aktuellen Gegebenheiten und Vorschriften anpassen müssen. Dank des NextEvent Sitzplan-Editors legen Sie selbst fest, wer welche Plätze buchen darf und ob einzelne Sitze zur Gewährleistung der Vorgaben für Buchungen blockiert werden. Dies kann auch ganz dynamisch geschehen, indem unser System automatisch alle an Buchungen angrenzende Sitzplätze blockiert.

Ein Kunde wählt drei Plätze. Der definierte Abstand von einem Sitzplatz wird für andere Kunden automatisch blockiert.

Bargeldlos bezahlen

Um jegliche Ansteckungsrisiken zu minimieren können Sie mit der NextEvent-App und einem SumUp Karten-Terminal auch bargeldlose Zahlungen entgegennehmen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne beantworten wir Ihre spezifischen Fragen zu COVID Eventlösungen.